Ergotherapie Hölzer für alle Altersgruppen in Erfurt und Umgebung

Ergotherapie Hölzer

Magdeburger Allee 134
99086 Erfurt

Telefon: 0361 51 800 933

www.ergotherapie-in-erfurt.de/

Impressum

Anfrage
  Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ergotherapie-in-erfurt.de widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Versand über das Kontaktformular grundsätzlich unsicher ist, da nicht alle Wege verschlüsselt werden können.

captcha

Gesundheit für Ihr Kind

Ergotherapiel Hölzer in Erfurt

 

Ob Ergotherapie auf Rezept, Selbstzahlerleistung, Förderkurs, oder Beratung, wir sind ihr kompetenter Partner in Gesundheitsfragen.

 

Ihr Kind braucht Unterstützung? Hier sind Sie richtig!

 


 Wir behandeln Kinder vom Säuglingsalter bis zum Jugendlichen auf ärztliche Verordnung z.B. bei  Behinderung(u.a. Down Syndrom, ICP), Verhaltensstörungen (u.a. ADHS, emotionale Störungen, Ängste, aggressives Verhalten), Entwicklungsstörungen (u.a. Autismus, Probleme in der Bewegungsentwicklung, kognitive Entwicklung, Lernschwäche, Konzentration,  Feinmotorik, Mal- und Schreibentwicklung), schulischen Teilleistungsstörungen (u.a. Lesestörung, Rechtschreibstörung  und Rechenstörung), Wahrnehmungsstörungen (u.a. auditiv, visuell, Überempfindlichkeit der Haut), Krankheiten (u.a. Rheuma, Krebserkrankungen) und Verletzungen (u.a. Brüche, Brandverletzungen).

 


Mit kindgerechtem Material soll Ihr Kind in einer Wohlfühlatmosphäre neue Fähigkeiten lernen und dadurch zu Hause, im Kindergarten und der Schule besser zurechtkommen.

 


Jedes Kind ist anders, deshalb wird die  Behandlung individuell auf die Persönlichkeit, die Stärken und Schwächen des Kindes zugeschnitten.
Eltern, Lehrer ,Erzieher-alle Bezugspersonen des Kindes erhalten Ratschläge, wie sie das Kind zusätzlich im Alltag fördern und unterstützen können.

Im Rahmen von Selbstzahlerleistungen bieten wir auch Beratungsgespräche zur Entwicklung (auf Wunsch mit Entwicklungstests, Lese-, Rechtschreib- und Rechentests) und Förderkurse an.

 

 

Leistungen für Erwachsene- Hand in Hand für Ihre Gesundheit

Handtherapie für Erwachsene

 

Handtherapie-Traumatologie-Orthopädie ist ein Schwerpunkt der Praxis. Wir bieten Ihnen eine spezialisierte,  professionelle Handtherapie auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand. Wir helfen Ihnen nach Operationen, bei Verletzungen und Erkrankungen von Gelenken, Knochen, Bändern, Sehnen, Muskeln und Nerven. Die Behandlung von  Wirbelsäulenbeschwerden, Verbrennungen, Nackenschmerzen, Schulter- und Ellenbogenbeschwerden und Knochenbrüchen gehören ebenso zu unserem Repertoire, wie Sportverletzungen, die  Linderung chronischer Schmerzen, Arthrose-, Rheuma- und Fußbehandlungen (z.B. nach Korrektur Hallux valgus). Je nach Bedarf wenden wir funktionelle Tapeverbände an, führen Prothesentraining durch oder beraten zu geeigneten Hilfsmitteln und erproben diese mit Ihnen. Paraffinbäder, heiße Rollen und Schröpfmassagen können ebenfalls zur Linderung von Beschwerden beitragen.

Weiterhin bieten wir Therapie in den Fachbereichen Neurologie (z.B. bei CRPS, Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Querschnittslähmung, Polyneuropathie, Tumore), Rehabilitation, Geriatrie (z.B. bei Demenz), Psychiatrie (z.B. bei Depressionen, Angststörungen, psychosomatischen Erkrankungen, Suchterkrankungen, Burn-out Syndrom), Kardiologie (z.B. nach Herzinfarkt) und Onkologie (bei Krebserkrankungen) an.

 

Hirnleistungstraining

Hier erhalten Sie Hilfe bei Alltagsproblemen aufgrund von Einschränkungen des Gedächtnisses, der Konzentration und Aufmerksamkeit, des Reaktionsvermögens, des Denkens, der räumlichen Orientierung, des Sehens (z.B. Gesichtsfeldeinschränkung) und der Sprache.
Ein speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes, lebensweltnahes  Training kann Ihnen helfen, wieder möglichst eigenständig zu leben. Wir nutzen u.a. eine computergestützte Therapiesoftware, die in Zusammenarbeit mit Neurowissenschaftlern entwickelt wurde. Spezielle, individuell angepasste Hirnleistungsprogramme, kognitive Übungen im alltagspraktischen Bereichen, vorschulisches und vorberufliches Training, sowie Belastungserprobung gehören zum Behandlungsspektrum.

 

Bildergalerie

Spiegeltherapie / Arthrosetherapie

Ergotherapie Hölzer und Spiegeltherapie

 

Spiegeltherapie

Die Spiegeltherapie ist eine innovative Therapie. Sie beruht auf modernen Erkenntnissen der Medizin und der Imaginationstherapie.
Jede Region des Gehirns ist für ganz bestimmte Funktionen zuständig, wie z.B. das bewusste Bewegen der Hand und einzelner Finger, das Fühlen von unterschiedlichen Reizen und das Schmerzempfinden. Bei einer Schädigung bestimmter Regionen, kann es zu Schmerzen, Lähmungen  und Missemfindungen kommen.  
Im Rahmen der Spiegeltherapie wird der Patient (z.B. nach Schlaganfall, bei Lähmungen, Sensibilitätsstörungen, nach Amputationen, bei Phantomschmerzen oder chronischen Schmerzen)  angeleitet, einen Spiegel so zu nutzen, dass die gespiegelte gesunde Extremität für ihn scheinbar an die Stelle der Fehlenden oder Erkrankten tritt. Durch diese optische Illusion kommt es zu Veränderungen im Gehirn. Dadurch können Schmerzen reduziert und Bewegungen, sowie die Wahrnehmung verbessert werden.

 

Arthrosetherapie

Kommt es aufgrund von Arthrose zu Einschränkungen der Beweglichkeit und Schmerzen, zu Einschränkungen der Selbständigkeit im Alltag und Beruf, können wir Ihnen helfen. Schienen oder Tapeverbände stützen das Gelenk und mindern den Schmerz. Spezielle Behandlungsmethoden tragen zur Schmerzlinderung bei (z.B. Elektrotherapie, Akkupressur, thermische Anwendungen)


Ein gelenkschonendes Verhalten  im Alltag und Beruf wird eingeübt und kann die Krankheit positiv beeinflussen.  Wir beraten Sie zu Hilfsmittel, die Ihren  Alltag erleichtern und einer möglichen Ernährungsumstellung.  Gemeinsam suchen wir sinnvolle Freizeitaktivitäten, die das Fortschreiten der Krankheit in Grenzen halten. Bei Bedarf führen wir eine Arbeitsplatzanalyse durch und passen Werkzeuge an. Veränderungen im Wohnumfeld können die Beschwerden lindern. Verkrampfte Muskeln werden entspannt, erschlaffte Muskeln werden gekräftigt. Die Übungen können zu Hause im Rahmen eines Heimübungsprogrammes fortgeführt werden.
Nach einer Op z.B. bei Gelenkersatz, kann die Ergotherapie in anschließenden Behandlungen Schwellungen reduzieren, die Narbe unempfindlicher machen und zu mehr Beweglichkeit verhelfen. Dadurch können Sie schneller an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren, sich im Alltag selbständig versorgen und Ihren Freizeitaktivitäten wieder mit Freude nachgehen.   

Anfahrt

Datenschutz | Impressum